$(function () { $('#topnavres').tinyNav({ active: 'selected', header: 'Tap Here to Navigate', }); });

Deutschland

Baxter

Wichtige Informationen zur sicheren Anwendung von ARTISS/ TISSEEL 2 ml/ TISSEEL 4 ml/ TISSEEL 10 ml bei der Sprühapplikation

Bei der Verwendung von Sprühgeräten mit Druckreglern zur Anwendung von Fibrinklebern sind lebensbedrohliche/tödliche Luft-oder Gasembolien aufgetreten. Diese Ereignisse scheinen mit der Verwendung von Spray-Sets in Zusammenhang zu stehen, die mit höheren Gasdrücken als empfohlen und/oder geringerem Gewebsabstand als vorgegeben, angewendet wurden.
Wenn ARTISS/ TISSEEL 2 ml/ TISSEEL 4 ml/ TISSEEL 10 ml mittels eines Sprühgerätes angewendet werden, muss sichergestellt sein, dass der vom Gerätehersteller empfohlenen Druckbereich eingehalten wird.

ARTISS/ TISSEEL 2 ml/ TISSEEL 4 ml/ TISSEEL 10 ml sollen nur per Sprühapplikation verabreicht werden, wenn die genaue Bestimmung des Sprühabstands gemäß Empfehlung des Herstellers möglich ist. Nicht näher als im empfohlenen Abstand aufsprühen. ARTISS/ TISSEEL 2 ml/ TISSEEL 4 ml/ TISSEEL 10 ml sollen ausschließlich nach den Anweisungen und unter Verwendung der Produkte und Geräte rekonstituiert bzw. verabreicht werden, die für diese Produkte empfohlen werden.

Beim Versprühen von ARTISS/ TISSEEL 2 ml/ TISSEEL 4 ml/ TISSEEL 10 ml sollten die Änderungen von Blutdruck, Puls, Sauerstoffsättigung und endexspiratorischem CO2-Partialdruck überwacht werden, da die Möglichkeit einer Luft-oder Gasembolie besteht.

Meldung des Verdachts auf Nebenwirkungen

Die Meldung des Verdachts auf Nebenwirkungen nach der Zulassung ist von großer Wichtigkeit. Sie ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses des Arzneimittels. Angehörige von Gesundheitsberufen sind aufgefordert, jeden Verdachtsfall einer Nebenwirkung dem Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, Paul-Ehrlich-Institut, Paul-Ehrlich-Straße 51 – 59, 63225 Langen, Telefon +49 6 10 37 70, Telefax: +49 61 03 77 12 34, Website: www.pei.de anzuzeigen.

Genauere Informationen zum korrekten Einsatz von ARTISS/ TISSEEL 2 ml/ TISSEEL 4 ml/ TISSEEL 10 ml finden sie unter den u. a. Links:

Zusätzliche Links

vigilance_germany@baxter.com
www.pei.de
https://humanweb.pei.de